Testmöglichkeit für Lastenräder

Testmöglichkeit für Lastenräder

Wer überlegt, sich ein E-Lastenrad anzuschaffen, hat oft wenig Möglichkeiten, verschieden Modelle zu testen. Cargobike Roadshow Im Juli gibt´s eine Cargobike Roadshow. Auf dem öffentlichen Testparcours können die zwei- und dreirädrigen E-Lastenräder nach kompetenter Einweisung mehrere Stunden getestet werden. Ausgestattet

Landessieger von „Niederösterreich radelt“ 2020 wurden gekürt
Gewinner des Hauptpreises: Radlobby Mitglied Martin Ranftler aus Weigelsdorf

Landessieger von „Niederösterreich radelt“ 2020 wurden gekürt <br>Gewinner des Hauptpreises: Radlobby Mitglied Martin Ranftler aus Weigelsdorf

Der Hauptpreis von „Niederösterreich radelt“ 2020 ging an den glücklichen Gewinner Martin Ranftler aus Weigelsdorf bei Ebreichsdorf: Ein Urlaubsgutschein in der Höhe von 500 Euro, zur Verfügung gestellt von der Niederösterreichischen Versicherung. Der Preis wurde unter allen TeilnehmerInnen des Vorjahres

Vorschlagsammlung – Verbesserung für den Radverkehr

Vorschlagsammlung – Verbesserung für den Radverkehr

Mitmachen, mitgestalten Einige Vorschläge haben wir bereits gesammelt und diese am 17.9.2020 an die zuständigen StadträtInnen übermittelt. Wir werden laufend weitere Problemstellen und Potentiale sammeln und die Vorschlagsammlung erweitern. Ihr seid ALLE eingeladen mitzumachen und eure Vorschläge einzubringen! Einfach melden

Demo gegen Automesse in den Fußgängerzonen in Wiener Neustadt
Freitag, 25. Sept. 2020 · 19 Uhr

Demo gegen Automesse in den Fußgängerzonen in Wiener Neustadt <br>Freitag, 25. Sept. 2020 · 19 Uhr

Für Freitag den 25. September, 19 Uhr ruft Fridays for Future Wiener Neustadt zur Kundgebung gegen die Automesse in den Fußgängerzonen und zum weltweiten Klimastreik Treffpunkt ist wie beim letzten Mal: 19 Uhr Esperantopark Danach geht es durch die Innenstadt über

1. RAD-PaRADe in Ebreichsdorf – Radlobbygruppe Ebreichsdorf stellt sich vor

1. RAD-PaRADe in Ebreichsdorf – Radlobbygruppe Ebreichsdorf stellt sich vor

Seit Mitte Juni ist die Radlobby Ebreichsdorf aktiv und setzt sich für bessere Bedingungen fürs Radfahren ein. Als Einstandsveranstaltung fand am 20. Juni 2020 die 1. Ebreichsdorfer RAD-PaRADe statt. Über 50 TeilnehmerInnen radelten mit, unter ihnen viele Kinder, AlltagsradlerInnen und

Neue Radlobby Gruppe Ebreichsdorf

Neue Radlobby Gruppe Ebreichsdorf

Alltagsradfahrer.innen aus Ebreichsdorf gründetet am 12. Juni 2020 die Radlobby Ebreichsdorf. Die vielfältigen Anliegen werden gleich am 20. Juni bei einer Radparade vorgestellt. Gruppenveranstwortliche der Radlobby Ebreichsdorf ist Elisabeth Füssl. Kontakt: ebreichsdorf@radlobby.at (ist bald in Betrieb … derzeit bitte noch