22. Oktober

14h Sparkassplatz bis ca. 15.30 Belvedereschlössl

um 14h treffen wir uns am Sparkassaplatz und radeln mit Musik los, die Streckenlänge beträgt ca.  4,5 Km also auch laufradtauglich

Radeln für Jung und Alt, Groß und Klein

Die Route: Sparkassaplatz — Rögergasse — Grafendorfer Straße — Eduard-Röschstraße — Nikolaus-Heidstraße — Dr. Fuchsgasse — Ernstbrunner Straße —Stögergasse — Kreisverkehr Grafendorfer Straße

 

Weiter gehts dann über die Hauptstraße und die Josef-Wolfikstraße

 

Da zum heutigen Zeitpunkt unklar ist, ob die Belvederegasse befahrbar sein wird, haben wir für das letzte Teilstück 2 Varianten eingeplant:

Variante 1 sollte die Belvederegasse bereits geöffnet sein

Josef-Wolfikstraße — Schaumanngasse — Belvederegasse — Belvedereschlössl

Variante 2

Josef-Wolfikstraße — Landstraße — Theresia Pampichklerstraße — Belvederegasse — Belvedereschlössl

Wie es dazu kam 

im Jahre 1992 entstand in San Francisco die Crtical Mass (CM) [1]

Radfahrende trafen sich scheinbar zufällig und unorganisiert, um gemeinsam durch die Stadt zu fahren. Der Begriff selbst wurde aus der Kernphysik entlehnt, und soll durch das konzentrierte Auftreten von Fahrrädern auf diese Form des Individualverkehrs hindeuten. Mittlerweile werden in vielen Städten der Welt, auch in Österreich „CMs“ abgehalten. In Wien zum Beispiel jeden 3. Freitag des Monats um 17h am Schwarzenbergplatz. Die erste CM in Wien fand 1999 statt. 

Aus dieser Bewegung entstand die Kidcal Mass [2], die Florian Klein nach Österreich brachte.
Die Kidical Mass ebenso wie ihre große Schwester die CM möchte auf die Notwendigkeit der lebenswerten Stadt hinweisen, mit einer Forderung nach sicheren und komfortablen Radverbindungen. Die Kidical Mass soll Groß & Klein Spaß machen, eine Runde auf sonst dem Autoverkehr vorbehaltenen Strecken mit Musikbegleitung und hoffentlich gaaaaanz vielen Teilnehmer:innen

Um die Sicherheit zu garantieren, melden wir die Veranstaltung gemäß dem Versammlungsgesetz bei der BH Korneuburg an. Wir werden von der Polizei eskortiert werden, damit sich keine Autos in den Fahrradkonvoi schummeln. 

Bitte helft mit, damit die Aktion gut über die Bühne geht – wichtig wäre 

  • schauen, dass die Kinder nicht zu weit in der Mitte fahren 
  • helft mit, einfahrende Autos aufzuhalten (corken) [3] 
  • erzählt und leitet es weiter
  • Nehmt genug Getränke und Stärkung mit.

 

Kontakte:

christopher.ohmeyer@radlobby.at
0676 73 46 707

[1] CM – Critical Mass
[2] Kidical Mass

[3] Corken ist eine Strategie bei Radveranstaltungen, den KFZ Verkehr davon abzuhalten in die Gruppe der Radfahrenden einzudringen. Man Sperrt einvach mit seinem Fahrrad duie Zufahrt, Beispilesweise Quergasse, Enmündungen ab, ersucht die Autofahrenden um kurze Geduld und erklärt ihnen was hier passiert 

 


 

Rösch-Heid-Vorschläge

Schwerer Verkehrsunfall B3, Eduard-Röschstraße # Haidstraße: LKW überfährt Radfahrer beim Rechtsabbiegen und schleift ihn mit

Radlobby Fahrradklima-Test 2022

Der Radlobby Fahrradklima-Test erfasst die Zufriedenheit mit den Alltagsradrouten in Österreich. Vom 1. 9. bis 30. 11. 2022 können Radfahrende das Fahrradklima in ihren Gemeinden bewerten.

Viel Interesse an Transportfahrrädern

Transporträder sind gefragt Das Ende der 3. Wolkersdorfer RADpaRADe am 21.5.2022 am Schlossplatz war gleichzeitig der Start zum 1. Weinviertler Transportradfestival. Von den knapp 150…

1. Weinviertler TransportRADfestival

Vorbeischauen – Informieren – Testen – gut Essen – Gewinnen Am Samstag, den 21.5.2022 finden im Anschluss an die 3. Wolkersdorfer RADpaRADE das 1. Weinviertler…

2. Radkorso 7.Mai 2022

Lastenfahrräder – Grätzelräder
Man kann mit ihnen so gut wie alles des täglichen Gebrauchs transportieren

Tempo 30

Warum Tempo 30?
Warum entschließen sich immer mehr Gemeinden dafür?

Gehsteigradeln

Gehsteigradeln, wie kommt es dazu, wer darf am Gehsteig fahren.

Webinare ums Radfahren

Wir erstellen hier eine Linkseite zum Nachschauen der Veranstaltungen Vorrangig Ringvorlesung der TU Wien & Radkompetenz   So geht Radfahren 01 Radverkehrsanlagen, welche Anklagenarten gibt…

Land der Autoholiker

Autor: Christian Jostmann Kürzlich im Rathaus einer Kleinstadt am Lande, unweit von Wien: Verkehrsverhandlung. Anwesend sind die Spitzen der Lokalpolitik, Vertreter der Stadtverwaltung, der Leiter…

 

 

Kidical Mass Stockerau
Markiert in: