Radlobby-Mitglied Kristin Harrich hat – nicht zum ersten Mal – Kritik an der Radinfrastruktur in Gmünd geäußert. Bei einem von der NÖN moderierten Gespräch zeigte sich die Stadt offen und interessiert.

Die NÖN berichtete am 29. Mai 2019:

Print Friendly, PDF & Email
Waldviertel: Die Stadt Gmünd stellt sich der Diskussion zum Radverkehr
Markiert in: