Als Maßnahme zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus wurde der Radbazar 2020 zunächst abgesagt. Mitte April wird über einen eventuellen Ersatztermin beraten und hier entsprechend darüber informiert.

Hier geht’s gleich zur Online-Anmeldung

Radbazar

Samstag,28.3.2020 am Hauptplatz in Wolkersdorf 

 (heuer wieder mit Online-Anmeldung):

 

Der Bazar findet gemeinsam mit dem SOMA-Kinderflohmarkt am Samstag, den 28. März 2020 am Hauptplatz in Wolkersdorf von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr (ab 08:00 Annahme, bis 12:30 Auszahlung/Abholung) statt. Bei Schlechtwetter wird er auf den 4. April 2020 verschoben.
Machen Sie Ihr altes Fahrrad zu Geld! Kaufen Sie günstig ein gebrauchtes Fahrrad!
Zum günstigen Preis gibt es Scooter, Laufräder, Kindersitze, Radanhänger und natürlich jede Menge Fahrräder.

So funktioniert der Radbazar:

Sie bringen Ihr fahrtüchtiges Fahrrad zwischen 8 und 9 Uhr und Sie setzen den Verkaufspreis fest.
Sie können Ihr Rad auch für einen wohltätigen Zweck spenden.
Die Radlobby Wolkersdorf verkauft es für Sie.
10 % des Verkaufserlöses sind eine Spende für einen sozialen Zweck und für die Organisation des Radbazars.
Sie holen den Verkaufserlös bzw. den/die nicht verkauften Artikel zwischen 11:30 und 12:30 Uhr wieder ab.
Die Fahrräder können kleine Mängel aufweisen, müssen aber fahrtüchtig sein.

Heuer wieder mit Online-Anmeldung:

Weil die Radlobby wieder mit einem großen Andrang rechnet, wird es auch heuer wieder eine Online-Anmeldung geben. Die Anbieter/Verkäufer haben die Möglichkeit der Online-Anmeldung für ihre zu verkaufenden Artikel. Wer das macht, spart der Radlobby Arbeit und sich selbst Zeit. Für online angemeldete Artikel wird es nämlich eine eigene „Schnellannahmestation“ geben.

Und hier geht´s gleich zur Online-Anmeldung:

Print Friendly, PDF & Email
Radlobby Wolkersdorf Radbazar 2020
Markiert in: