NÖN 11. Okt. 2016

Aktion “Mein Schulweg”

Nachbericht 3. Befahrung
vom 11. Oktober 2016:

Sport Mittelschule – Anemonenseestraße – Zehnergürtel – Dachensteingasse – Zehnergasse

Die größten Gefahrenstellen & Lösungsvorschläge
  • Radzufahrt am Schul-Vorplatz: Schüler fahren über Gehsteig zu Radabstellanlage zu – fehlende Rad-Auffahrt direkt vor der Abstellanlage installieren.
  • Ausstiegsstelle am Schul-Vorplatz: Eltern lassen Kinder im Halte- und Parkverbot aussteigen – Schule informiert Eltern.
  • Anemonenseestraße: fehlender Radweg, zu hohe Geschwindigkeiten der Kfz – beidseitig Radwege, (stadteinwärts kann auch der breite gehsteig bis zum Siedlungsende benutzt werden), Geschwindigkeitsanzeige im Bereich der Bahn-Haltestelle
  • Zehnergürtel-Spange: fehlende Radweg-Verbindung zwischen Anemonenseestraße und Baseball-Sportplatz und Skaterpark – durchgängige Radwege in beide Richtungen.
  • Bahnübersetzung: fehlender Radweg, zu schmaler Gehweg, hohes Kfz-Aufkommen – beidseitig Zweirichtungsradwege.
  • Kreisverkehr Zehnergürtel/Brunner Straße: fehlende Radwege, hohes Kfz-Aufkommen – baulich von der Fahrbahn getrennte Radwege in beide Richtungen, Anbindung an die Radwege ab Höhe Kaisersteingasse sowie an die Brunner Straße stadteinwärts.
  • Überfahrt Schneeberggasse/Zehnergürtel: fehlende Radüberfahrt zum Radweg Richtung Süden – Zebrastreifen erweitern um eine Radüberfahrt
  • Kreuzung Dachensteingasse/Zehnergasse: fehlender Radüberfahrt in beide Richtungen – Radüberfahrt von Nord nach Süd (gute Sichtbeziehungen), von Süd nach Nord etwas versetzt Richtung Osten ebenso möglich.
  • Zehnergasse: zu hohe Kfz-Geschwindigkeiten – temporäre 30km/h-Beschränkung während der Schulzeit zwischen Dachensteingasse und Wohlfahrtgasse.
Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt geht diese Liste an das Verkehrsamt der Stadt Wiener Neustadt. Dieses soll die Vorschläge auf technische und rechtliche Umsetzbarkeit prüfen. Das Ergebnis dieser Bewertung werden wir dann wieder allen Beteiligten zukommen lassen. Darauf aufbauend sollte dann ein Umsetzungsplan gemeinsam entwickelt werden.  

—————————-

Info: Hannes Höller, Radlobby Wiener Neustadt, wn@radlobby.at
Radlobby Wiener Neustadt — http://wn.radlobby.at
Radlobby Niederösterreich — http://noe.radlobby.at
Radlobby Österreich — http://www.radlobby.at

 

Print Friendly, PDF & Email
Wiener Neustadt: Schulwegbefahrungen NÖN & Radlobby
3. Befahrung
Markiert in: