Erste Rundfahrt vor 200 Jahren

Am 12. Juni 1817 machte Karl von Drais die erste Ausfahrt auf seiner neu erfundenen Laufmaschine. Seither gilt dieses Datum als Geburtsstunde des Fahrrades.

Aus Anlass des 200 Jubiläums veranstaltet die Radlobby Tulln eine Rundfahrt durch die Blumenstadt.

Gemütliche Radltour durch Tulln

Auf einer ca. 7 km langen Stadtrundfahrt durch Tulln sollen im gemütlichen Tempo die Vorzüge des Tullner Radwegenetzes aufgezeigt werden. Egal ob E-Bike, Citybike, Rennrad oder mit Kinderanhänger, alle die gerne in die Pedale treten sind herzlich eingeladen.

Im Anschluss an unsere Rundfahrt werden wir verschiedene Fahrradtypen für den Stadtverkehr zeigen und besprechen (Faltrad, Pedelec, Trekkingrad, Lastenrad), welche vor Ort gleich selbst ausprobiert werden können.

Alle sind eingeladen

Voranmeldung und Radlobbymitgliedschaft ist für die Teilnahme nicht notwendig.

Datum: Sonntag, 11. Juni 2017, 16:00

Treffpunkt: Verkehrsübungsplatz (neben dem Eislaufplatz)

Auf eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Euer Tullner Radlobby-Team

 

Print Friendly, PDF & Email
Tullner Stadtrundfahrt zum 200. Geburtstag des Fahrrades
Markiert in: