Die Radlobby Wolkersdorf veranstaltet zum dritten Mal einen Radbazar.

Heuer findet der Bazar gemeinsam mit dem Kinderflohmarkt
am Samstag, den 1.4.2017 am Hauptplatz von 13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

statt. Bei Schlechtwetter wird er auf den 8. April 2017 verschoben.


Wer sein gebrauchtes Fahrrad und Radzubehör loswerden will, der kann es einfach zum Radbazar bringen. Wer etwas fürs Radfahren braucht, der hat ein großes Angebot. Zum günstigen Preis gibt es Scooter, Laufräder, Kindersitze, Radhelme, Radanhänger und natürlich jede Menge Fahrräder.

Ein Teil des Verkaufserlöses geht als Spende für ein soziales Projekt.

So funktioniert der Radbazar:

Verkäufer.innen bringen ihre gebrauchte Fahrräder ab 13 Uhr zum Bazar.
Den Preis bestimmen sie selbst.
Die Radlobby-Leute kümmern sich um den Rest.
Danach erfolgt die Auszahlung.

 

Print Friendly, PDF & Email
1. April 2017: Radbazar in Wolkersdorf
Markiert in: