AUSGEBUCHT

Mit dem Fahrrad und Zelt hinaus in die Welt, bis aus sind Lust oder Geld.

Das setzte sich ein reisebegeistertes Paar in den Kopf und im März 2018 in die Tat um. Sie erfüllten sich den Traum einer Reise einfach der Nase nach ohne zeitlichem Limit. Auf und Ab führte es die beiden durch 17 Länder. Über den Land- und Seeweg bis Dubai, weiter nach Indien und über die Türkei 15 Monate später zurück nach Österreich. Die Vielfalt der Menschen erfüllte sie und die Zeit im Freien lies sie die Welt als Heimat erleben.

Donnerstag, 20. August 2020, 19.30 Uhr im Schloss Wolkersdorf

Eintritt: freie Spende

Die Vorstellung ist durch Voranmeldungen bereits ausgebucht. Es sind keine weiteren Anmeldung mehr möglich.

Bernd Hosticky und Vanessa Appenzeller freuen sich ihre Erlebnisse in Form von Bildern, Videos, Musik und Erzählungen zu teilen.

Vanessa Appenzeller, geb. 1990, aufgewachsen in Traismauer und dann 10 Jahre in Wien gelebt, wo sie Internationale Entwicklung studierte, dabei den Fokus auf Migration, Menschenrechte und Asyl legte und sich sowohl beruflich als auch privat in diesen Bereichen engagierte.

Bernd Hosticky, geb. 1988, aufgewachsen in Wolkersdorf im Weinviertel und dann 10 Jahre in Wien gelebt wo er an der BOKU und Umweltpädagogik studierte und sich mit Klimawandel, Kreislaufwirtschaft und Wildniswissen beschäftigte und in diesen Bereichen beruflich tätig war.

Sie leben gemeinsam in Traismauer.

 

 

 


Weitere Infos aus Niederösterreich

Monatlicher Radlstammtisch in St. Pölten

Jeden 1. Donnerstag im Monat findet in St. Pölten der Radlobby-Stammtisch statt. Die nächsten Termine: 5. November, 18:30 Uhr statt StartRaum, Linzer Straße 16,  3100…

Die Radlpost ist da

Trari, trara, die Radl-Post ist da. Der aktuelle Standort der Radlpost ist vor der Volksbank in Obersdorf. Ihr habt die Möglichkeit, uns eure Anregungen, Ideen…

Herbst-Anradeln mit der Stadtpolitik

Am 29. September 2020 schwangen sich Radlobby Klosterneuburg und StadtpolitikerInnen aufs Fahrrad und fuhren gemeinsam zehn Problemstellen im Stadtgebiet ab. Außerdem warfen sie einen Blick…

Radlobby Melk beim Weltklimastreik 2020

  Weitere Beiträge sind auch auf der Facebook-Seite der Radlobby Melk zu finden: https://www.facebook.com/radlobbymelk/     . Radlobby Melk beim Weltklimastreik 2020

RADLand Niederösterreich · on tour

RADLand on Tour: Sehen und gesehen werden Radfahren ist für viele NiederösterreicherInnen mittlerweile ein Ganzjahresvergnügen. Gut sichtbar zu sein, ist dabei immer ein wichtiges Thema….

Was das Radfahren der Wirtschaft bringt

Mehrere Medien haben in den vergangenen Jahren über das „Wirtschaftswunder Fahrrad“ berichtet. Geht’s den RadfahrerInnen gut, geht’s der lokalen Wirtschaft gut, könnte man sagen. Warum…

2. Wolkersdorfer RADpaRADe

Die Radlobby Wolkersdorf veranstaltet am Samstag, den 19.9.2020 die 2. Wolkersdorfer RADpaRADe. Die RADpaRADe ist eine Versammlungen nach dem Versammlungsgesetz 1953. Versammlungen sind unter den Voraussetzungen…

Korneuburg – News rund ums Rad vom 25.08.2020

Derzeit wächst das Korneuburger Radwegenetz gleich an mehreren Stellen, das ist sehr erfreulich und wollen wir auch positiv anerkennen. Auch die Fußgänger*innen finden neuerdings komfortablere…

Radlkino in Deutsch-Wagram am 29.08.2020

Am Samstag, 29.August 2020 veranstaltet die Radlobby Deutsch-Wagram ein Open Air Kino im Sahulka-Park in Deutsch-Wagram. Gezeigt wird der Film „Yesterday“ (GB 2019, Regie: Danny…

Familienmobilität mit dem Rad

Was Familien mit kleinen Kinder brauchen, um nachhaltig mobil sein zu können Was benötigen Familien mit kleinen Kindern, um in Gemeinden auf dem Land nachhaltig…

 

Tritt für Tritt hinaus in die Welt!
Markiert in: