Die BewohnerInnen der Südstadt in Maria Enzersdorf wünschen sich eine Öffnung der Wege für das Radfahren. Nun soll endlich ein Konzept dafür ausgearbeitet werden.

Der NÖ-Kurier berichtet darüber (siehe auch den weiter unten stehende Berichte der NÖN und der Bezirksblätter):

Zeitungsausschnitt "Südstadt öffnet sich für Radfahrer

Auch die NÖN-Mödling berichten darüber:

Zeitungsauscchnitt NÖN "Radeln wird erlaubt"

Die Bezirksblätter berichten:

Zeitungsausschnitt Bezirksblätter: Am Rad durch die Südstadt

Print Friendly, PDF & Email
Maria Enzersdorf: Längst überfällig: Südstadt-Wege sollen für Radverkehr geöffnet werden
Markiert in: