5. Oktober 2019, 11 bis 16 Uhr, Maria Enzersdorf, Parkplatz Südstadtzentrum.

Das Queren der Südstadt mit dem Fahrrad wird ab sofort legal möglich.

Aus diesem Anlass veranstaltet die Marktgemeinde Maria Enzersdorf ein Fest mit Gratis-Radservice, Radfahrsicherheitsparcour für Kinder und geführten Radrundfahrten durch die Südstadt.

Weitere Informationen hier.

Seit es die Südstadt gibt, also seit mehr als 50 Jahren galt auf den Wegen zwischen den Häusern ein allgemeines Fahrverbot.Ein Bürgerbeteiligungsverfahren hat allerdings ergeben, dass sich der überwiegende Teil der Bevölkerung die Legalisierung des Radfahrens in der Südstadt wünscht. Nach einer Studie des BoKu-Instituts für Verkehrswesen sind auch die meisten Wege in der Südstadt durchaus radfahrtauglich.Jetzt kann die Umsetzung dieses Ergebnisses gefeiert werden: Ein legales Queren der Südstadt mit dem Fahrrad ist nun endlich möglich.

 

Print Friendly, PDF & Email
Radln in der Südstadt am Samstag, 5. 10. 2019
Markiert in: