Wegen Corona-Virus-Vorbeugung leider ABGESAGT

Wir radeln gemeinsam von Purkersdorf  zur RADpaRADE in Wien. Auf dem Weg dorthin treffen wir auf weitere Gruppen mit den wir bis zum Ring fahren.

Teilnahme

Der Zeitplan ist sehr geräumig eingerichtet, wir richten uns gezielt an alle RadlerInnen und Radler. Die Fahrt soll reines Freizeitvergnügen sein, keine Sportveranstaltung. Die Strecke ist ca 17 Kilometer lang und weist kaum Steigungen auf.

Für den Fall der Fälle gäbe es entlang der Strecke immer wieder die Möglichkeit auf Öffis (S- und U-Bahn) umzusteigen.

  • Die Teilnahme an der Radtour ist kostenlos
  • Anmeldung ist erwünscht: purkersdorf@radlobby.at 0677 1898 9213
  • Bei Schlechtwetter entscheiden wir kurzfristig, ob die Fahrt stattfindet
  • Die Teilnahme an der gemeinsamen Radfahrt erfolgt auf eigene Verantwortung und Risiko, Eltern haften für ihre Kinder. Alle TeilnehmerInnen tragen selber Sorge für die straßenverkehrstaugliche und verkehrssichere Ausrüstung ihrer Fahrräder
  • Wir respektieren die Straßenverkehrsordnung – StVO

Anfahrt

Sonntag, 29. März 2020

Start in Purkersdorf
8:40 Uhr  Hauptplatz Purkersdorf

Achtung: in der Nacht vom 28. auf den 29.3.2029 ist Umstellung von Winter- auf Sommerzeit, die Uhren werden eine Stunde vorgestellt, die Nacht ist daher 1 Stund kürzer

Unterwegs treffen wir uns mit Radlern aus Hadersdorf, Hütteldorf, Hietzing, Josefstadt, Ottakring und Hernals

  • S-Bahn Station Wien Weidlingau  9:05 Uhr
  • S-Bahnstation Wolf in der Au  9:30 Uhr
  • Bergmillergasse – Brauhausbrücke unten am Wienflussradweg  9:50 Uhr
  • Astgasse um ca. 10:05 Uhr
  • Sargfabrik  10:20 Uhr
  • Lisette Model Platz 11:05Uhr

RADpaRADE?

Die RADpaRADe ist ein gemeinsamer Fahrradumzug in Wien. Die Straßen sind frei von Autoverkehr, Musik und ausgelassene Stimmung runden die gemeinsame Ausfahrt ab, zu der viele Tausend Radler.innen erwartet werden. Eine wunderbare Gelegenheit den Ring vollkommen entspannt und in freundlicher Gesellschaft abzuradeln und Wien aus ungewohnter Perspektive kennenzulernen.

2019 haben sich 15.000 Radlerinnen und Radler auf Kinder-, Lasten-, Renn-, Mountain-,  Stad- und allen anderen möglichen Rädern zum Umzug getroffen und haben die ganze Vielfalt auf Rädern repräsentiert. Wir gehen davon aus, dass 2020 das toppen wird. Ab heuer werden wir unseren Teil dazu beitragen 🙂

Der Fahrradumzug selbst dauert cirka eine Stunde, startet und endet vor dem Burgtheater. Sie ist nicht Teil der hier organisierten Anfahrt.

Heimfahrt

Die Rückfahrt erfolgt individuell.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Gemeinsam von Purkersdorf zur RADpaRADE 2020
Markiert in: