Sonntag 5. August 2018

Treffpunkte:

Für alle, die per Rad ab Wiener Neustadt fahren:
7.30 Uhr  Radabfahrt Wiener Neustadt Bahnhofplatz

Für alle, die per Bahn bis Grimmenstein fahren:
ab 09.03 Uhr  Zugabfahrt Wiener Neustadt Bahnhof nach Edlitz-Grimmenstein
an 09.23 Uhr  Bahnstation Edlitz-Grimmenstein

Zusammentreffen bei der Bahnstation Edlitz-Grimmenstein und Weiterfahrt nach Kirchberg am Wechsel

Die Tour führt uns am EuroVelo 9 entlang der Leitha und Pitten nach Grimmenstein.
Ein Teil der Teilnehmer.innen wird vermutlich per Bahn ab Wiener Neustadt nach Grimmenstein fahren.
Weiter geht es durch das Feistritztal nach Kirchberg am Wechsel.
Führung in der Hermannshöhle, danach speisen wir in einem bewährten Lokal in Kirchberg.
Die Strecke hat eine ganz sanfte, kaum spürbare Steigung und ist durchgehend asphatiert.
Im Feistritztal gibt es 2 nennenswerte Hügerl – siehe Höhenprofil in der Karte – die wir „Flachlandler“ auf der Landesstraße bequem umfahren werden!

Highlight der Radtour: Eventuell Führung durch die Hermannshöhle.
Die Führung kommt zustande, wenn wir genügend Leute sind und eine Person für die Führung da ist.
Vielleicht können wir uns auch einer anderen Gruppe anschließen.
Informationen auf Wikipedia: Hermannshöhle.

2 Streckenabschnitte: | zusammen 51 km |

Wiener Neustadt – Lanzenkirchen – Pitten – Grimmenstein  | 33 km |
Am EuroVelo 9 entlang der Leitha und Pitten.
Grimmenstein – Feistritz – Kirchberg am Wechsel – Hermannshöhle  |  18 km |
Teilnehmer.innen, die nicht so weit fahren möchten, können mit der Bahn bis Grimmenstein fahren.

Rückfahrt: Individuell auf der selben Strecke oder mit der ÖBB mit vielen Zugstationen zwischen Edlitz-Grimmenstein und Erlach.

Einkehr zum Mittagessen: In einem bewährten Gasthof in Kirchberg am Wechsel.

Tourenleitung: Karl Zauner
Anmeldung: Radlobby Niederösterreich noe@radlobby.at · 02622 21265

Tourismus Kirchberg am Wechsel
Homepage

Streckenplan

Radtouren Teilnahmeregeln:

♦ Teilnahme:
Radlobby-Mitglieder: kostenlos
Nichtmitglieder: kostenlos
♦ Anmeldung ist immer erwünscht: Kontakt siehe weiter oben.
Bitte um Name, Adresse, unbedingt auch Handy-Nummer (!)
♦ Bei Schlechtwetter entscheiden wir manchmal kurzfristig, ob die Tour stattfindet oder nicht.
♦ Zeitangaben und Routen können von den Ankündigungen abweichen.
♦ Jede.r nimmt auf eigene Verantwortung teil.
♦ Wir respektieren die Straßenverkehrsordnung – StVO.
♦ Wir nehmen Rücksicht aufeinander und radeln in gemütlichem Fahrstil.
♦ Pausen dienen der gemeinsamen Erholung.
E-Bike-Fahrer.innen bestimmen nicht das Tempo.
♦ Eintrittsgelder, Fahrkarten, Verpflegung, etc. sind selbst zu bezahlen.
♦ Empfohlene Packliste nach eigener Wahl:
Getränk !!!, Regenschutz, Helm, Reserveschlauch,
Sonnencreme, UV-Schutz-Brillen, GPS-Gerät, Telefon, Fotoapparat, …
♦ Einfaches Werkzeug für Reifenpannen und ein Erste Hilfe-Set nimmt die Radlobby mit.

♦ Tipp:
Werden Sie bei der Radtour Tagesmitglied um die Radlobby zu unterstützen.
Beitrag: 3,- pro Person | Beitrag für Paare: 5,- für 2 Personen
Kinder & Jugendliche: bis zum vollendeten 19. Lebensjahr: kostenlos
In der Tagesmitgliedschaft ist keine Versicherung enthalten.
Oder werden Sie Mitglied.

Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email
Radlobby Radtour: Hermannshöhle – Wiener Neustadt – Grimmenstein – Kirchberg am Wechsel
Markiert in: