Entlang der sowohl von Auto- als auch von Radfahrenden stark befahrenen B11 fehlt zwischen Hinterbrühl und Heiligenkreuz ein Radweg. Hohe Fahrgeschwindigkeiten von PKW und LKW stellen eine Gefahr für Radfahrende dar. Beim Rückbau zwischen Gaaden und Heiligenkreuz soll jetzt aus einer Fahrspur ein Radweg werden. Es würde dann „nur noch“ der wichtige Lückenschluss zwischen Hinterbrühl und Gaaden fehlen. (Siehe Beitrag vom 27. April 2019).

NÖN und Bezirksblätter berichten über den geplanten B11-Rückbau:

Print Friendly, PDF & Email
B11-Rückbau ermöglicht 1. Schritt zum Radweg-Lückenschluss
Markiert in: