Auf Alltagswegen hat das Rad immer Saison! Radfahren, auch bei kühlen Temperaturen, fördert die Gesundheit, beugt dem winterlichen Bewegungsmangel vor, und stärkt das Immunsystem!

Den entsprechenden Winterdienst der Radfahranlagen vorausgesetzt, ist Radfahren mit entsprechender Bekleidung, Licht, und einer den Verhältnissen angepassten Fahrweise in Krems gut und sicher möglich.

Alle Kremser RadfahrerInnen sind herzlich eingeladen sich für Ihre Fahrt mit heißem Tee und Keksen zu stärken:

Freitag, ab 13.30 (bis etwa 17 Uhr), Dreifaltigkeitsplatz (– an der Ecke wo wir auch beim Flohmarkt stehen).

 

Print Friendly, PDF & Email
Krems: Radfahren (er-)wärmt – innerlich! Freitag, 20.12., ab 13.30, Dreifaltigkeitsplatz
Markiert in: